In unserer Kiesgrube ist zu beachten:

 

  • Jeder Kunde muss sich vor Einfahrt in die Grube bei unseren Mitarbeitern melden und Ihren Anweisungen ist Folge zu leisten
  • Auf die Kiesgrubenfahrzeuge ist acht zu geben – Diese haben Vorfahrt!
  • In unsere Kiesgrub darf lediglich unbedenklicher Aushub (Z.0) und reiner Betonschutt (ohne Fremdanteile) gekippt werden
  • Vor dem Kippen ist die Verantwortliche Erklärung auszufüllen und zu unterschreiben. Darin wird bestätigt, dass es sich um kein anderes Material handelt!

Material ab Werk:

  • Wandkies / Frostschutzkies
  • Rollkies
  • Auffüllkies
  • Recycling Schotter
  • Betonkies 0/32 und 0/16
  • Straßen- Planierkies
  • Natursand (Mauer-Putzsand)
  • Riesel 16/32 und 5/16
  • Splitt 2/5
  • Mineralbeton 0/16
  • Humus

Annahme :

  • Aushub Z.0
  • Betonschutt (ohne Fremdanteile)